Werbung Madrid
20. Dezember 2014
Ihre Zeitung Aktuelles aus Spanien Wissenswertes
  Liste hispanophoner Literatur - Geschichten von der Liebe und anderen Dingen
 
 
 
Katja Ehrentreich
Sprachen und Kommunikation sind sowohl Studium als auch Hobby. Nach Semestern in Frankreich und Portugal soll nun Spanien erobert werden. Wenn (...)


Wer der spanischen Sprache mächtig ist, möchte vielleicht auch spanische Autoren in Originalsprache lesen. Der erste Griff ins Bücherregal muss aber nicht unbedingt Cervantes’ berühmtem „Don Quijote“ gelten. Im Folgenden einige Lesevorschläge, ausgewählt nach den Kriterien „modernere Literatur“ und „Verständlichkeit für Nicht-Muttersprachler.“

(Quelle:K.Ehrentreich) -

Von Cela bis Zafón - spanische Literatur für jeden Geschmack

(Erscheinungsjahr bezieht sich auf die spanische Originalausgabe)

Spanien

1) Camilo José Cela (1916-2002, erhielt 1989 den Nobelpreis für Literatur)

La familia de Pascual Duarte / Pascual Duartes Familie (1942)

Es ist nach “Don Quijote” das meistübersetzte spanische Buch.

Inhalt: Ein spanisches Landleben in der Extremadura Anfang des 20. Jahrhunderts. Nicht ländliche Idylle herrscht hier, sondern ein alptraumhaftes Leben nimmt mit unerbittlicher Fatalität seinen Lauf. Pascual Duarte erzählt in der Todeszelle sitzend sein Leben, das von Gewalt dominiert ist – die einzige Antwort, die er, eigentlich nur ein primitives, hilfloses Wesen, auf die Grausamkeiten des Lebens kennt...

2) Carmen Laforet (1921-2004) - Nada (1945)

Inhalt: Als die Studentin Andrea in Barcelona eintrifft, ist sie voller naiver Hoffnungen. Doch in der Großstadt eröffnet sich ihr ein Inferno menschlicher Abgründe…

3) Juan José Millás (geboren 1946)

El desorden de tu nombre (1988)

Inhalt: Julio Orgaz verliebt sich Hals über Kopf in Laura, die Ehefrau seines Psychiaters, ohne zu wissen, wer sie wirklich ist…

4) Arturo Pérez-Reverte (geboren 1951)

El maestro de esgrima / Der Fechtmeister (1988)

Inhalt: Es ist das Jahr 1868. Königin Isabella herrscht noch über Spanien, doch schon überall ist die Unzufriedenheit der Bevölkerung zu spüren. Der alte Fechtmeister Don Jaime Astarloa will von all dem Aufruhr nichts hören, sein einziges Streben ist es, endlich den unparierbaren Meisterstoß zu entdecken. Doch eine schöne Unbekannte reißt ihn aus seinem zurückgezogenen Leben, Don Jaime gerät in ein wüstes Intrigenspiel...

5) Lucía Etxebarria (geboren 1966)

Beatriz y los cuerpos celestes / Beatriz und die himmlischen Körper (1998)

Inhalt: Vier Jahre hat Beatriz in Edinburgh verbracht, um ihre beste Freundin Mónica zu vergessen, aber vergeblich. Nun ist sie wieder in Madrid und blickt zurück auf die wilde Zeit vor ihrer Flucht, als sie mit Mónica im Nachtleben der Stadt unterwegs war. Doch nun ist Mónica verschwunden....

6) Carlos Ruiz Zafón (geboren 1964)

La sombra del viento / Der Schatten des Windes (2001)

Inhalt: Als der junge Daniel, von seinem Vater begleitet, den geheimen "Friedhof der Vergessenen Bücher" betritt, ahnt er nicht, dass in diesem unwirklich scheinenden Labyrinth sein Leben eine drastische Wende nehmen wird. Er darf ein Buch auswählen, für das er allein die Verantwortung trägt. Das Buch, das er sich greift, „Der Schatten des Windes“ von einem gewissen Julián Carax, wird ihn nicht mehr loslassen…

Südamerika

7) Pablo Neruda (1904-1973)

Veinte poemas de amor y una canción desesperada / Zwanzig Liebesgedichte und ein Lied der Verzweiflung (1924)

Inhalt: Das zentrale Thema dieses Frühwerks ist die Liebe, die helfen soll, Pessimismus, Einsamkeit und Verzweiflung zu entkommen. Das Werk des Chilenen steht unter dem Einfluss des spanischen Modernismus und des Surrealismus.

8) Gabriel García Márquez (geboren 1927)

Cien años de soledad / Hundert Jahre Einsamkeit (1967)

Inhalt: Das imaginäre Macondo ist Schauplatz drastischer und geheimnisvoller Ereignisse im Leben der Familie Buendia über mehrere Generationen...

9) Carlos Fuentes (geboren 1928)

Instinto de Inez / Das gläserne Siegel (2001)

Inhalt: Mit 93 Jahren dirigiert der große Egomane, Gabriel Atlan-Ferrara, zum letzten Mal Berlioz’ "Fausts Verdammnis" und erinnert sich an die Höhepunkte seines künstlerischen und emotionalen Lebens. Dreimal inszenierte er den "Faust", und dreimal begegnete er der mexikanischen Sängerin Inez Prada, seiner großen, unerfüllten Liebe...

Texte mit Vokabelhilfen/Worterklärungen auf Spanisch

Le livre de poche/Lire en espagnol:

10) Los chicos y otros relatos ( u.a. Cela)

Inhalt: Das Thema dieser Sammlung von Kurzgeschichten ist die Kindheit mit ihrer Poesie, ihren Träumen, aber auch mit ihrer Gewalt…

www.amazon.de

Katja Ehrentreich
Kommentar hinzufügen
Kommentar hinzufügen
In der gleichen Rubrik
Liste hispanophoner Literatur - Geschichten von der Liebe und anderen Dingen (22.09.2008)
Nummern, die Sie (er-)kennen sollten (16.09.2008)
Telefonnummern im Notfall (12.06.2007)
Krankenhäuser für Notaufnahmen (11.06.2007)
[Hilfreiches]
Neueste Artikel
"Lebendiger Treffpunkt im Zentrum Madrids" (21.12.2010)
Wenn spanische Funken sprühen...! (21.12.2010)
La Oreja de van Gogh (21.12.2010)
Héroes del Silencio (1984 – 1996) (14.10.2010)
Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 80 bis 100 Minuten - Basketball in Spanien (27.09.2010)
[Startseite]
Sección en español
[Sección en español]

Impressum
Redakteur werden
Editorial
Kommentare
Fotos
Einer der vielen imposanten Festwagen Gespannt warten die Kinder auf die Ankunft der Heiligen Drei Könige
Die ganz Kleinen stehen auf den Schultern der Eltern, damit auch sie etwas von dem Fest mitbekommen Am
Videos
Die Straßen von Madrid
Tarife Werbung
Werbung




Startseite | Kleinanzeigen | Kontakt | Teilnahme an der Zeitung | Werbung

Copyright 2007-2014 MadriderZeitung.